Unterrichtssonntag am 10. Juli 2016

Neunmal im Jahr finden im Kirchenbezirk Kiel in den verschiedenen Gemeinden sogenannte Unterrichtssonntage statt.

Im Juli fand er in der Gemeinde Preetz statt. Über 20 Religions- und Konfirmandenschüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern kamen am 10. Juli zusätzlich in die Gemeinde. Nach einem verkürzten Gottesdienst mit dem Bezirksältesten Jürgen Fellensiek verteilten sich die Schülerinnen und Schüler um 10:30 Uhr in die Konfirmandengruppe und die zwei Gruppen des Religionsunterrichts. Unterbrochen durch eine 20-minütige Mittagspause wurde intensiv an den anstehenden Themen bis 13:00 Uhr gearbeitet.

Für die Gemeinden ist es immer wieder eine Bereicherung, die jungen Schwestern und Brüder vor, während und nach dem Gottesdienst hautnah um sich zu haben.

Der Snack in der Mittagspause macht sich natürlich nicht von allein. Gern hat sich die Gemeinde Preetz, wie die jeweiligen gastgebenden Gemeinden sonst auch, dieser Aufgabe liebevoll gewidmet und darin die Arbeit an unseren jungen Geschwistern freudig unterstützt.